Header Image

Pitztal Wildface

14. - 16. März 2019

  • 00

    Days

  • 00

    Hours

  • 00

    Minutes

  • 00

    Seconds

WAS IST DAS PITZTAL WILDFACE

FREERIDE EXTREME EVENT

Beim Pitztal Wild Face entscheiden eine Qualifikation und ein Finallauf auf Zeit über die Sieger. Seit 2013 wird der Pitztal Wild Face unter dem Dach der Freeride World Tour als Freeride World Qualifier Bewerb ausgetragen. Für das Qualifikationsrennen stehen 150 Startplätze zur Verfügung, die besten 65 Läufer (plus den 5 qualifizierten Läufern von 2018) davon fahren im Hauptbewerb. Die 65 Startplätze für den Hauptbewerb teilen sich prozentual je nach Zahl der Anmeldungen auf die Kategorien Ski-Herren, Snowboard-Herren, Ski-Damen, Snowboard-Damen auf.

Freeride World Tour

Das Pitztal Wild Face ist ein 2-Stern-Qualifier Event der Freeride World Tour, bildet darin auf Grund seines außergewöhnlichen Formates aber eine Ausnahme.

Punkte sammeln

Je nach Kategorie und Platzierung können die Ski und Snowboard Herren sowie die Ski und Snowboard Damen Punkte für die Freeride World Qualifier Serie sammeln.

Rennformat

Es wird nur auf Zeit gefahren und nicht wie sonst üblich die Platzierungen über Punktevergabe von Wertungsrichtern ermittelt.

Melde dich an

Die Online-Anmeldung erfolgt über die Website der Freeride World Tour. 150 Startplätze stehen bei der Qualifikation zur Verfügung. Um am Pitztal Wildface teilzunehmen muss die Startgebühr sowie eine FWT-Lizenz bezahlt werden.

Weitere Informationen

Ergebnisse

Sieh dir die aktuellen Ergebnisse und die der letzten Jahre an.

Zu den Ergebnissen

Programm

EVENT ZEITPLAN